Godehard Brüntrup
Follow me

Godehard Brüntrup

Professor für Metaphysik, Philosophie der Sprache und des Geistes bei Hochschule für Philosophie München
Prof. Dr. Godehard Brüntrup SJ ist Philosoph mit den Schwerpunkten Metaphysik, Philosophie des Geistes und Sprachphilosophie.
Publikationen u.a.: Das Leib-Seele-Problem (2008); Auferstehung des Leibes - Unsterblichkeit der Seele (2010); Eine philosophische Betrachtung zur so genannten "Nahtoderfahrung" (2014); zus. mit Ludwig Jaskolla hg.: Panpsychism - Contemporary Perspectives (2016).
Godehard Brüntrup
Follow me

Forumsbeiträge von Godehard Brüntrup:


Am Rande des Todes – Eine philosophische Betrachtung zur so genannten “Nahtoderfahrung”

19. Dezember 2014 in der Kategorie

Als Vertreter einer Philosophie des Geistes hält Godehard Brüntrup die kontroverse Frage nach einer naturalistischen Erklärung der Nahtoderfahrung offen. Solche Dispute verlören leicht Inhalt und Intensität der Erfahrung selbst aus dem Blick. Brüntrup geht es letztlich um eine Wertschätzung dieser Erfahrungen, wie es in seinem Vortrag zum Ausdruck kommt.