Thomas Jay Oord
Follow Oord

Thomas Jay Oord

Der Theologe, Philosoph und Wissenschaftler für multidisziplinäre Studien lehrt an der Northwest Nazarene University in Nampa, Idaho. Arbeitsschwerpunkte: herrschaftsfreie Liebe, Theodizee, offener Theismus, Postmoderne, Beziehung zwischen Religion und Naturwissenschaft; Natur- und Tierfotografie. Veröffentlichungen unter anderem: The Uncontrolling Love of God (2015); God Can't - How to Believe in God and Love (2019)
Thomas Jay Oord
Follow Oord

Forumsbeiträge von Thomas Jay Oord:


“Gott kann das nicht!” – Oords Bestseller nun in Deutsch erschienen

4. September 2020 in der Kategorie

Thomas Jay Oords englischer Bestseller “God can’t” ist nun in Deutsch erschienen. Der US-amerikanische Theologe will nicht weniger als die Theodizeefrage gelöst haben. Juni 2019 war Oord an der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart zu Gast und hat seine Position in Interview und Fachgespräch zur Diskussion gestellt.


Gottes Wille und das Coronavirus

24. März 2020 in der Kategorie

Thomas J. Oord glaubt nicht, dass das Coronavirus Gottes Plan ist. Gott verursacht keine Pandemie, die Menschen tötet. Für Oord gibt es einen besseren Denkweg: Gott kann das Coronavirus nicht eigenhändig (!) besiegen. Gott braucht unsere Hilfe und Mitwirkung. (Text, Video und kontroverse Facebook-Diskussion)