Das Vermögen zur Freiheit

von Eberhard Schockenhoff

Eberhard Schockenhoff

Eberhard Schockenhoff

Professor für Moraltheologie bei Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i.Br.
Eberhard Schockenhoff ist Professor für Moraltheologie an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i.Br.; seit 2001 Mitglied im Nationalen Ethikrat, seit 2008 stellvertretender Vorsitzender im Deutschen Ethikrat. Veröffentlichungen u.a.: Theologie der Freiheit, Freiburg i. Br. 2007; Ethik des Lebens. Grundlagen und neue Herausforderungen, Freiburg i.Br. 2009.
Eberhard Schockenhoff

Letzte Artikel von Eberhard Schockenhoff (Alle anzeigen)

schockenhoff2011aDas Vermögen zur Freiheit

präsentiert von Eberhard Schockenhoff

bei der Tagung “Der Mensch zwischen Determination und Freiheit“, 7.-8. Juli 2011, Tagungshaus Weingarten

 

Die Beiträge der Tagung