Evolution des Bewusstseins

von grenzfragen

Datum/Zeit
04.02.2020
18:00 - 19:30

Veranstaltungsdetails

Unser Bewusstsein muss sich ändern, wenn wir die globalen Krisen überwinden wollen, heißt es. Aber wie könnte das geschehen? Das »Buch Gott 9.0« hat dargestellt, dass das Bewusstseinsmuster der Menschheit sich in Schüben evolvierte. Und das Bewusstsein jedes Neugeborenen vollzieht diese Evolution nach. Der Referent möchte zeigen, dass wir aufgrund dieser Erkenntnisse Hoffnung für die Menschheit haben können.

Das Christentum lebt aus einem Jahrtausende alten, reichen Schatz spiritueller Erfahrungen. Die Vita Contemplativa lädt ein zu einer Begegnung mit berühmten Texten, Meditationen und geistlichen Übungen.

Veranstaltungsort

Hospitalkirche, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeit
Link zu den Informationen des Veranstalters
E-Mail
Telefon: 0711 / 20 68-317

Kategorien Keine Kategorien

Veranstaltung in Ihren Kalender eintragen
iCal

Alle Angaben ohne Gewähr!