Ethische Herausforderungen Künstlicher Intelligenz

von grenzfragen

Datum/Zeit
14.02.2022
19:00 - 21:00

Veranstaltungsdetails

Künstliche Intelligenz ist ein Schlagwort, mit dem große Hoffnungen wie auch große Ängste verbunden werden. Mit zunehmender Leistungsfähigkeit der Systeme stellt sich immer dringlicher die Frage nach ethischen und rechtlichen Richtlinien für ihre Entwicklung und Anwendung. Die Abendveranstaltung im Online-Format gibt einen Einblick in die zentralen ethischen Fragestellungen, die sich im Kontext der Künstlichen Intelligenz ergeben. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Gelegenheit geboten, Eindrücke zu äußern und aktiv mitzudiskutieren, wie eine sinnvolle Regulierung aussehen kann.

PD Dr. Jessica Heesen, Tübingen
(Online-Veranstaltung)

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeit
Link zu den Informationen des Veranstalters
E-Mail
Telefon:

Kategorien

Veranstaltung in Ihren Kalender eintragen
iCal

Alle Angaben ohne Gewähr!