DAS BÖSE

von grenzfragen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
07.09.2018 - 09.09.2018
18:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Evangelische Akademie Hofgeismar

Kategorien

Das Böse bewegt seit je her die Gemüter. Vor diesem Hintergrund richten wir unser Augenmerk auf die verschiedenen Dimensionen des Bösen, die alltägliche Konfrontation mit ihm sowie seine mediale Inszenierung in unserer Gesellschaft. Weiterhin reflektieren wir über das Böse, das in singulärer Weise mit dem deutschen Judenmord im 20. Jahrhundert verbunden ist, ergründen seine (mögliche) Herkunft und stellen die Frage nach Gott angesichts des Bösen neu – eine Frage, die auch, aber keineswegs nur für gläubige Menschen von großer Relevanz ist. Wir haben prominente Gäste aus verschiedenen Bereichen eingeladen: Psychiatrie/Forensik, Kriminalpolizei, Philosophie, Theologie, Literatur und Medien.

Leitung: Studienleister Dr. Konstantin Broese, M.A., Evangelische Akademie Hofgeismar

Mehr Informationen

Veranstaltung in Ihren Kalender eintragen:
iCal