Die Welt vor dem Urknall – Neue Erkenntnisse zur Entstehung des Universums

von grenzfragen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
22.05.2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Hospitalhof

Kategorien

Seit sich die Menschen Gedanken machen über die Welt, in der sie leben, haben sie sich gefragt, wie diese Welt entstanden sein mag. Die Suche nach Antworten auf diese Frage hat auf vielerlei Vorstellungen geführt. In der Naturwissenschaft hat sich die Kosmologie als die zuständige Wissenschaft entwickelt, und der Vortrag basiert auf den dort gewonnenen Erkenntnissen. Helmut Satz wird die wesentlichen Stufen in der Entwicklung unseres Universums beschreiben und aufzeigen, dass vieles davon mit früheren, mehr philosophischen oder religiösen Vorstellungen durchaus im Einklang ist.

Diese Grundfragen werden angesprochen:
Wie und woraus ist unser Universum entstanden, was war vorher?
Was sind die Grundbausteine unserer Welt?
Wie ist aus einer einfachen, strukturlosen Welt die heutige Vielfalt in Form und Struktur entstanden?

In allen drei Bereichen hat sich in den letzten dreißig Jahren viel getan, und es scheint sinnvoll, die neuen Entwicklungen einem allgemeinen Publikum vorzustellen. Es wäre nicht das erste Mal, dass neuere Gedanken der Physik auch darüber hinaus wesentliche Auswirkungen haben.

http://hospitalhof.de/programm/220517-die-welt-vor-dem-urknall/

Veranstaltung in Ihren Kalender eintragen:
iCal