Forumsbeiträge von grenzfragen:


Zauberwort “Epigenetik”

25. Mai 2016 in der Kategorie

“Epigenetik ist gefährlich in Mode gekommen” titelte jüngst ein Blogbeitrag, der sich darüber wunderte, dass die junge Teildisziplin der Biologie so bereitwillig und unkritisch rezipiert wird – vor allem von Sozialwissenschaftlern und zum großen Erstaunen so mancher Genetiker. Foto © Sergey Nivens – fotolia


Interdisziplinäres Promotionsstipendium zu vergeben

11. März 2016 in der Kategorie

Das Institut für naturwissenschaftliche Grenzfragen (ING) an der Hochschule für Philosophie hat durch die Förderung der Adolf-Haas-Stiftung die Möglichkeit, im Rahmen des Forschungsschwerpunkts „Die Herausforderung der naturwissenschaftlichen Perspektive für das menschliche Selbst- und Wirklichkeitsverständnis“ ein Promotionsstipendium in Philosophie zu vergeben.


Videos im Überblick

2. März 2016 in der Kategorie

Da die Videosammlung inzwischen beachtlich gewachsen ist, haben wir eine Überblicksseite erstellt mit folgenden Themengruppen: Kosmos; Evolution / Leben; Mensch; Kreationismus / Intelligent Design; Naturalismus / Materialismus; Schöpfungstheologie; Wissenschaftstheorie / Dialogtheorie; Zeit


Neuerscheinung: Wissenschaft und die Frage nach Gott

3. Dezember 2015 in der Kategorie

“Wir sind Teil der Teil des Kosmos, der nach sich selbst fragt”, schreibt der Wissenschaftler und Moderator Professor Dr. Harald Lesch in seinem Geleitwort zu dem neu erschienenen Aufsatzband zu Theologie und Naturwissenschaften “Wissenschaft und die Frage nach Gott”.


← Neuere Beiträge · Ältere Beiträge →